Feriendomizil
Rent a Car
La Palma Journal
Rent a Bike
img wetterstation
11°C
5 Km/h O
1018 hpa
0 mm

La Palma Fluginfos

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben

Das geht oft schon beim Start im deutschen Reisebüro los. Nicht mehr so häufig wie früher - aber nach wie vor - verwechseln weniger geschulte Reisebüro-Mitarbeiter die Kanareninsel La Palma mit der Hauptstadt von Mallorca, die ebenfalls Palma heißt. Also aufpassen, damit Sie auf der richtigen Insel landen:

img aerpuerto mazo

Wer sich die Kanareninsel La Palma als Urlaubsziel wählt, hat viele Möglichkeiten der Anreise. Allem voran natürlich die Direktflüge mit Ziel Airport von Santa Cruz de La Palma (SPC), die man den aktuellen Sommer- und Winterflugplänen von La Palma 24 entnehmen kann - hier klicken.

La Palma ist keine Tourismus-Hochburg - das hat nur einen einzigen Nachteil: Im Schnitt muss man für den Flug tiefer in die Tasche greifen als für einen Trip auf die touristischen Nachbarinseln Teneriffa oder Gran Canaria. So können Pauschalangebote der Reiseveranstalter eine günstige Urlaubsvariante sein. Allerdings: Auch eine selbst zusammengestellte Reise rechnet sich, wenn man weiß wie.

Vom Flughafen La Palma zur Unterkunft

Schlussetappe der Reise nach La Palma ist stets der Trip vom Flughafen, der acht Kilometer südlich der Inselhauptstadt Santa Cruz auf der Ostseite der Insel liegt, zum Urlaubsdomizil. Pauschalreisende brauchen sich gar keine Gedanken zu machen- sie werden mit Bussen des Veranstalters abgeholt. Eine sehr bequeme Schlussetappe wartet auch auf die Urlauber, die bei Mietwagenfirmen wie La Palma 24 ein Auto gebucht haben. Gehen Sie nach der Gepäckausgabe nach links und folgen Sie einfach den Schildern "Parking" bis Sie zu den Fahrstühlen und Rolltreppen gelangen. Begeben Sie sich mit dem Fahrstuhl oder der Rolltreppe auf die Ebene -3 bzw. Parkdeck S-2. Wenn Sie das Parkdeck erreichen, gehen Sie nach links in den Bereich A. Dort warten dann unsere Mitarbeiter und erledigen schnell und unbürokratisch den Papierkram. Führerschein nicht vergessen! Der Mietwagen wird übergeben - und bei der Abreise einfach wieder am Flughafen abgestellt.

Darüber hinaus bringen Busse die Touristen zum Ziel. Die auf La Palma Gua Gua genannten Personen-Brummis fahren von morgens 7 bis gegen 18 Uhr im Halbstundentakt und bis gegen 21.15 Uhr stündlich vom Flughafen zur Inselhauptstadt Santa Cruz. Dort steigt man in den entsprechenden Zielbus um. Reisende, die ihren gesamten Urlaub mit dem Bus gestalten wollen, können ein sogenanntes Bono-Ticket erwerben. Detaillierte Infos zu diesen rabatt-versüßten Prepaid-Fahrkarten gibt es am Busbahnhof in Los Llanos.

Last but not least stehen am Flughafen natürlich auch Taxis bereit. Etwas mehr als einen Euro Grundgebühr und 80 bis 90 Cent pro Kilometer muss man für die einfache Fahrt berappen. Verhandelt man Hin- und Rückfahrt mit dem Taxifahrer, wird´s günstiger. Das heißt: Rechnen ist angesagt - bei längeren Fahrten kann ein Mietwagen durchaus günstiger sein! So zahlt man beispielsweise für eine Taxifahrt vom Airport nach Puerto Naos im Westen der Insel derzeit zwischen 40 und 45 Euro.

Flughafen Santa Cruz

Die Pauschaltouristen werden im Terminal von ihren Reiseleitern empfangen. Außerdem gibt es hier neben den Abfertigungsbereichen eine Touristeninformation, eine Erste-Hilfe-Station, eine Apotheke, ein Fundbüro sowie verschiedene Geschäfte und einen Imbiss sowie Kinderbereiche. Wichtiger Tipp: Reisen Sie nicht bargeldlos an. Grund: Nicht alle Orte auf La Palma verfügen über Bankautomaten - und selbst wenn, sind diese nicht immer gefüllt. Banken gibt es nur in den Städten und einigen größeren Ortschaften.

Verschiedene Wege führen nach La Palma

Es gibt viele Anreisemöglichkeiten auf die Kanareninsel La Palma. Weil die sich immer mal wieder ändern oder neue dazu kommen, beschreiben wir sie immer aktuell im La Palma 24-Journal - hier klicken.

Binter Canarias

Canary Fly

Busverbindungen Teneriffa